Beiträge von cld

    Hallo Namensvetterin, vielen Dank für deine Nachricht. :)

    Bei mir wohnen derzeit leider nur noch 2 Opis, da würden die süßen kleinen Flummis nicht so gut passen. Meine Herren sind schon etwas gesetzter. Ich hatte sogar schon schweren Herzens versucht die zwei zu vermitteln, aber es wollte niemand.

    Jetzt bleiben sie hier und wir schauen was passiert.


    Ich stehe weiterhin für Urlaubs-/Krankheitsbetreuung gern zur Verfügung und suche auch selbst noch Kontakte hier in der Nähe.

    Es ist nichts geplant zur Zeit (wegen der alten Fürze) aber ich hätte gern wen in der Nähe. :)


    Viele liebe Grüße

    Claudia

    Hallo tinabro179


    bitte entschuldige, dass ich mich jetzt erst melde. Ich habe deinen Post schon vor längerem gesehen aber ich konnte mich nicht mehr hier einloggen. :rolleyes: Irgendwie hat's jetzt mit wildem rumklicken geklappt.


    Naja jedenfalls ginge das, ich hab auch ein passendes Gehege für 4 Jungs da, das wäre ein 2er Kaskadendom 140x90x55.
    Wie du schon geschrieben hast wohne ich nicht ganz um die Ecke. Ich wohne in HH-Bergedorf, im Osten von HH. Da kommt man von Kiel aus am besten über die A21 und dann A1 hin.


    Also falls du nichts gefunden hast nehme ich die Jungs gern.


    Ich schreib dir vorsichtshalber auch noch eine PN falls du das hier nicht siehst.


    Liebe Grüße
    Claudia

    Hallo ihr lieben,


    ich bin vor kurzem nach Hamburg gezogen und biete mich als Urlaubsbetreuung an bzw. suche selbst auch eine für meine Böckchen.
    Ich selbst habe noch nichts urlaubstechnisch geplant, aber schon einmal ein-zwei Leute zu wissen kann ja sicher nicht schaden. :)


    Während der Betreuung stehen die Nasen in einem eigenen Raum und haben somit keinen Kontakt zu meinen eigenen Jungs.
    Ein Urlaubskäfig für ein kleineres Rudel stünde zur Verfügung, wenn etwas größeres benötigt wird könnntet ihr auch einen Käfig bringen und hier aufstellen.


    Täglicher gesicherter Auslauf und Bespaßungsprogramm ist inklusive, ebenso wie tägliches Frischfutter.


    Ein Tierarzt ist übrigens 5 Minuten zu Fuß bei mir um die Ecke.


    Ich kann auch kranke Tierchen mit Medis verpflegen und auch scheue oder bissige Nasen wären kein Problem.


    Auf Wunsch gibt's regelmäßige Berichte, wie es den Nasen geht und Fotos per Threema, Signal, Telegram oder E-Mail.


    Viele liebe Grüße


    Claudia

    Hallo, ich hatte mal vier identische wildfarbene Jungs. Lebensmittelfarbe war nicht sichtbar auf dem dunklen Fell, deshalb habe ich auch mit einer Verbandschere Löchlein an verschiedenen Stellen ins Fell geschnibbelt.
    Das ging ganz gut und hielt auch relativ lange.


    Viel Glück! "/phpbb/images/smiles/icon_biggrin.gif">


    Claudia [addsig]

    Hallo zusammen.


    Ich habe den Tumor nicht mehr operieren lassen. Letzten Freitag hab ich Gus beim Tierarzt erlösen lassen. Er mochte nicht mehr fressen und hat sehr abgenommen. Die Äuglein noch wach und glänzend hat er es ganz ruhig und artig über sich ergehen lassen. Zum Glück war es sehr stressfrei für ihn. Jetzt ist er wieder bei seinen ganzen Farbibrüdern.


    Einen Toast auf Gus, den coolsten kleinen Rattenmann der Welt, von dem ich viel gelernt habe.
    Danke, dass ich dich kennenlernen durfte. Hab dich lieb süßer.


    Traurige Grüße von
    Claudia [addsig]

    Hallo ihr lieben,


    Wühli ist immernoch bei mir, mit seinem einzigen verbliebenen Kumpel leider nur noch zu zweit.
    Der alte Pups ist etwas langsam inzwischen und leider hat er einen Tumor an der Brust, der schnell zu wachsen scheint, er ist aber ansonsten gesund.


    Wir waren heute beim Tierarzt, das erste mal wieder, seit er ein Baby war. Er war in all der langen Zeit bei mir nicht einmal krank...
    Der Tumor ist knubbelig und uneben, und schon recht groß finde ich, fast eine Walnuss. Ich hab ihn spät entdeckt, weil der kleine Mann sich nicht gern anfassen lässt. Ich habs eine Zeit lang für eine Hautfalte gehalten. Hach. "/phpbb/images/smiles/icon_frown.gif">


    Jetzt brauch ich euren Rat. Den Opi noch operieren lassen oder nicht? Ihr kennt ja alle das für und wider. Der kleine Mann ist fast drei Jahre alt.
    Habt ihr einen Rat?


    Traurige Grüße
    Claudia [addsig]

    Huhu,


    nur zur Info, die Lieferzeit hat sich nun offenbar auf wenige Tage verkürzt.
    Zuerst sollte ich das Buch Ende Dezember/Anfang Januar bekommen, jetzt sagt amazon:
    Versand in Kürze - Lieferung voraussichtlich: 20. November 2010
    Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und freu' mich!


    Gruss,
    Claudia [addsig]

    Hi,


    hab's mir bestellt und freue mich.
    Die Lieferung erfolgt voraussichtlich leider erst zwischen 22. Dezember 2010 und 4. Januar 2011.


    Rezension gibt's dann bei amazon "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">


    Und an alle, die hier auf dem Buch herumhacken ohne es überhaupt zu kennen:
    Ihr müsst es ja nicht kaufen... "/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">


    Liebe Grüsse,
    Claudia [addsig]