Beiträge von TytoAlba

    Naja also vielleicht solltest du wissen meine Ratten trinken eigentlich nicht so wirklich aus diesen Näpfen sondern aus ihrer Nippeltränke in der ja zi. merwarmes Wasser ist. Plus es gibt noch einen weiteren Napf mit normalem Wasser. Zusätzlich gibt es halt dann diesen einen Napf mit kaltem Wasser und der wird hauptsächlich zum waschen genutzt bei meinen Ratten (zumindest halten sie oft die Pfoten rein und putzen sich dann damit den Kopf z. b.). Ich hoffe dass sie dann nicht mehr von dem kalten Wasser trinken als ihnen gut tut. Außerdem verbreitet ein Napf mit kaltem Wasser halt auch im Umfeld etwas Kälte, so meine Hoffnung

    Ich bin da auch noch ein bisschen planlos. Bis 14:00 machen wir eigentlich gar nicbts besonderes, weil da ist es noch nicht so heiß.

    Dann danach beobachte ich die Ratten gut. Je nachdem. Wenn sie miteinander kuscheln in der Hängematte ist ihnen wohl nicht zu heiß also brauchen sie nichts. Wenn ich sehe dass Ratten den Pfannkuchen machen, dann hole ich immer eine Keramikplatte aus dem Kühlschrank und lege die betroffene Ratte da drauf, dann weiß sie dass es da kalt gibt. Meistens wollen sie dann aber trotzdem nicht darauf liegen und gehen wieder wo anders hin. Ansonsten hab ich Wassernäpfe in die ich dann Kaltes Wasser aus dem Kühlschrank fülle, da können sie sich wenn ihnen heiß ist ja auch abkühlen

    schüttel

    Da wollte ich auch mal nachfragen wo schüttelt ihr denn die Sachen immer aus? Ich habe eine Wohnung im 2. Stock und kann daher nicht in einen Garten ausschütteln. Schüttelt ihr das dann so in den Mülleimer oder habt ihr einfach einen Komposthaufen? Oder schüttelt ihr das in der Wohnung aus und kehrt es dann zusammen?

    (Aneboda).Die Maße ist 180 cm x 80 cm x 50 cm (HxBxT). Sie war sich nicht sicher ob die Größe für 3 Ratten geeignet wäre, da im Internet imme

    Prinzipiell muss ein Käfig eine Grundfläche von 0,5m² haben, also mindestens 50cm x 100cm sein z. B.


    Hierbei geht es gar nicht um die Rattenanzahl. Ratten brauchen Lauffläche weil es eben keine Kletteraffen sind denen reine Höhe und Klettermöglichkeiten reichen.

    "Sabberlack" (?)

    Achso ich hatte da im Baumarkt einfach gefragt nach einem Lack, den Kinder auch in den Mund nehmen können und der möglichst robust ist falls da auch dran geknabbert wird. Sabberlack stand da so explizit nicht drauf. Wenn du keinen Mitarbeiter fragen willst kannst du auch genau auf der Dose suchen es gibt da so ein Siegel wenn der Lack für Kinderspielzeug verwendet werden darf und getrocknet ungefährlich ist.

    Aber wird der Geruch bei euch von euren Gästen als sehr streng empfunden?

    Also meine Gäste sagen alle immer die stinken gar nicht. Man riecht dass ein Tier in der Wohnung ist aber es stinkt nicht oder ist unangenehm. Allerdings putze ich meistens bevor Gäste kommen nochmal im Käfig, besonders Toiletten und so. Generell putze ich zweimal die Woche den gesamten Käfig. Aber ich bin auch empfindlich also es gibt da Leute die sind auch mit weniger putzen zufrieden. Ich hab übrigens Mädels (falls das einen Unterschied macht)

    • Sollte ich den Käfig danach noch mit irgendetwas auslegen

    Naja also ich glaube deine Ratten freuen sich schon wenn sie noch Flickenteppiche oder Fleecedecken oder so als Unterlage bekommen, das ist bequemer als die nackte Siebdruckplatte und schont auch etwas die Füße weil es den Untergrund weicher macht.

    Dann würde ich den kompletten Käfig von innen mehrmals mit diesem "Sabberlack" (?) einstreichen, also auch die Siebdruckplatten ?

    Soweit ich weiß sind Siebdruckplatten schon an sich versiegelt also man muss nur die Schnittkanten wo das innere offenliegt lackieren




    Bei den anderen Sachen kann ich dir leider nicht helfen

    Ich HOFFE es ist ein Troll und will in dem Fall gar nicht darüber nachdenken was passoert ist...


    Ich kenne mich nicht so gut aus, aber die Ratte könnte gefallen sein und sich das Genick gebrochen haben (hat sich deswegen nicht gewehrt) und ich kann mir vorstellen, dass die andere Ratte sie angefressen hat. Ich glaube aber ein anfressen in dem Ausmaß würde doch eigentlich nur passieren wenn die Ratte kein Futter hat. Oder die ist doch trächtig mit erhöhtem Proteinbedarf? Kann es sein dass sie deswegen die Artgenossin angefressen hat?

    Ich finde man sieht die Wunden nicht gut genug um zu sagen ob es wirklich ein sauberer Schnitt ist. Es sieht schon so aus, aber wenn man den Kopf mal von unten betrachten würde könnte man erst sehen ob das so zerfasert ist oder geschnitten (Aber das wollen wir alle definitiv nicht das erste Bild war schlimm genug).


    Aber es ist auf jeden Fall komisch, dass der Kopf ganz ab ist. Ich glaube nämlich die Wirbelknochen hätte die andere Ratte eher nicht gefressen, wenn dann wohl nur das Fleisch. Also müssten die Knochen und Sehnen den Körper/Kopf eigentlich verbunden haben.

    Ich finde auch die Bilder des Käfigs etwas irritierend ist das da auf dem einen Bild der ganze Käfig?


    Ich weiß aber auch nicht warum der Halter seine Ratte Köpfen sollte und das dnan hier einstellen sollte. Also wenn ich sowas gemacht hätte würde ich das hier nicht hochladen. Deshalb vielleicht doch ein Troll?

    Hey Alina:)!, Stella87 s Kommentar bezog sich auf Maya , die den Thread gestartet hat. Ich verstehe es auch so, dass Maya nur 2 Ratten hat.

    Ja das dachte ich auch zuerst und habe es dann gemerkt und deshalb meinen Kommentar bearbeitet😅

    Wartet ich hab da glaube ich was verwechselt beim schreiben. Egal. Wie man Kommentare löscht weiß ich leider nicht. Deswegen hab ich diesen hier jetzt nur bearbeitet

    Zeitung wird von meinen Nasen nicht im Klo gelassen sondern zum auspolstern für die Häuser genutzt.

    ich benutze Küchenrolle in den Toiletten und die haben sie auch zuerst rausgezerrt zum Nestbau. Aber wenn du genug anderes Nestbaumaterial zu Verfügung stellst hört das normalerweise auf. Ich nehme eine ganze Zeitung zerreiße und knülle alle Seiten und stecke etwas davon in jedes haus und jede Höhle. Seitdem ich das nach jedem putzen mache nehmen sie nur noch diese Zeitung und nicht mehr den Toiletteninhalt. Sie haben einfach genug andere Zeitung zum Nestbau.