Welchen Käfig sollte ich wählen?

  • Hallöchen:)


    Ich bin neu hier.
    Könntet ihr mich dabei helfen, welchen Käfig sollte ich für 3 Rattenbabys wählen?

    Zwischen zwei Käfig möchte ich entscheiden.
    1. Voliere Darwin
    Außenmaße (LxBxH): ca. 100x65x187cm

    Innenmaße (LxBxH): ca. 97x64x166cm
    Wir sollten es noch selbst für Ratten umbauen (Etagen, Leiter usw.). Wenn wir diesen Käfig auswählen würden, wir sollten ebensolche Türen machen, wie Savic (damit wir die Türen komplett öffnen könnten)


    2. Savic Suite Royal 95 Double

    Gesamt: 95 x 63 x 159 cm

    • Käfig: 95 x 63 x 120 cm
    • Gitterabstand: 13 mm

      Danke schön für euren Ratschlag im Voraus :)
  • Ich kann den Maximus empfehlen.
    https://zooshop-online.com/nag…aefig-maximus-94x63x158cm


    Vorteil:
    - 2 große Doppeltueren
    - sehr leichte Reinigung
    - Halterungen koennen fuer Volletagen zweckentfremdet werden
    – Rollen zum Schieben
    – sehr stabiles und unzerkratzbares, sowie unzernagbares Material
    - Metallkotschubladen haben einen 10cm hohen Rand, was das rauskoten bzw. urinineren verhindert
    - Kaefig kann man trennen und quasi 2 Kaefige draus machen, wenn noetig
    - mit 9mm Gitterabstand fuer alle Ratten bestens geeignet

    Beim Savic waere halt der Plastikwannen-Nachteil, der gerne angeknabbert wird und dadurch schnell zerstoert.
    Von der Groeße her wuerde ich die Darwin am Besten finden, aber die Darwin braucht eine ganze Menge Bearbeitung, bevor sie einsatzfaehig ist.
    Viele Volletagen muessen gebaut und zugesaegt werden, die Darwin ist naemlich viel zu leer.
    Wenn Du Dir diese Arbeit zutraust, dann ist die Darwin die beste Wahl - ansonsten der Maximus.

    Es gruessen Vanessa & Phina + Maya, Mia + Fleckchen
    66 Loved and Unforgotten. :r84:

    Animals are reliable, many full of love, true in their affections, predictable in their actions, grateful and loyal.
    Difficult standards for people to live up to. ― Alfred A. Montapert

    4 Mal editiert, zuletzt von Yamea ()

  • Dann am liebsten würde ich Darwin umbauen. Vielen Dank!!!
    Ich hatte vor einigen Jahre schon einen Darwin Käfig, und ich habe alles selbst umgebaut. Leider habe ich ihn schon verkauft. Aber ich werde nochmal kaufen.

    Aber jetzt möchte ich die Türen so bauen, wie Savic. Es macht mir Kopfschmerzen noch.

  • Hey AniNani,
    was direkt auffaellt ist die recht kleine Laufflaeche. Das geht so natuerlich nicht. Da muessen Siebdruckplatten als Volletagen rein.
    Auch die Fallhoehe ist extrem gefaehrlich und bedenklich.
    Die Leitern VIEL zu steil.

    Hier mal ein paar Bilder von einer perfekt eingerichteten Darwin Voliere - sorgt eventuell fuer ein paar Impressionen:

    001.jpg&key=fde661e4cd0118dc41640c10eb07c2a23dd2681f9658568a47faa42b929bcebd016.jpg&key=ac59e5705eacaefacf6470f83380453d6f7bdce6ce493fb232fb26d39b6100fb017.jpg&key=e7b9f351a1f31ef5789a2f1348e1bd68cc18bc511239cb05cf0ea6ccf6a2dc3d019.jpg&key=7a95d90cf7962c57ef6069eebc47a13eebf29cc62fe09a3333e5cc79564b59a8

    Quelle

    Es gruessen Vanessa & Phina + Maya, Mia + Fleckchen
    66 Loved and Unforgotten. :r84:

    Animals are reliable, many full of love, true in their affections, predictable in their actions, grateful and loyal.
    Difficult standards for people to live up to. ― Alfred A. Montapert

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!