Welcher Untergrund für den Auslauf?

  • Hallo ihr Lieben,


    wir haben seit drei Wochen vier Weibchen. Wir haben aus Sperrholzplatten und Metallringen bzw Scharnieren einen Auslauf mit Tür gebaut, in dem auch der Käfig steht.

    Wir haben einen Fliesenboden, der doch etwas kalt ist und daher Fleecedecken und Zeitungen als Untergrund für den Auslauf.

    Unsere Mädels zerrupfen die Fleecedecken aber ständig und es schaut regelmäßig aus wie Sau.

    Kann man als Untergrund diese Puzzle Matten nehmen, die auch für Fitnessgeräte und als Krabbelmatten für Babys angeboten werden? Was wäre wenn sie die anknabbern?

    Man könnte diese Matten gut sauber machen und ich denke sie machen auch den Boden wärmer. Hat jemand Erfahrung damit?

    Viele Grüße

    Tina

  • Hallo,


    da wird bald umziehen, würde es mich auch interessieren worauf ihr so sitzt und wie ihr den Fußboden darunter schützt. ?

    Mir ist das nämlich auf Dauer auch zu kalt und die Decken werden regelmäßig zerrissen... Direkt auf dem Laminat laufen lassen möchten wir nicht.


    Wir dachten man könnte entweder Teppich nehmen und diesen mit einem Dampfreiniger wöchentlich sauber machen oder Vynilfliesen obenauf verlegen.


    Liebe Grüße

    Ann-Ka

  • Ich baue gerade einen neuen Auslauf, und aus diesem Anlass möchte ich auch gleich einen neuen Untergrund verlegen. Momentan laufen sie nämlich auf Decken und einem flauschigen waschbaren Teppich, die auf einem relativ empfindlichen Holzboden liegen. Wenn da mal Wasser oder Pipi durchsickert, ist das nicht so toll...

    Deswegen hole ich nächste Woche eine Rolle PVC-Bodenbelag, den man ganz gut selbst zuschneiden kann, und lege ihn auf den Holzboden, damit ich mir darum keinen Kopf mehr machen muss. Darauf lege ich natürlich noch den Teppich und die Decken.

    Liebe Grüße von Evelyn und dem J-Pack: Jimmy, Jeffrey, Jerry, Johnny und Jamie 🐁

  • Hallöchen,


    Ich hab auch PVC Boden/CV Bodenbelag und bin sehr glücklich damit. Kalt an den Füßen ist er nicht, wir brauchen eigentlich keine Decken oder Teppiche, haben aber trotzdem die alten Fetzen ausgelegt.


    Liebe Grüße

    Ann-Ka

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!