01 Dresden: 5 Weibchen

  • Hallo,
    ich habe derzeit 5 tolle Rattenmädchen, die ich schweren Herzens gern in ein neues Zuhause vermitteln würde. Gern im Raum Dresden, da ich mir gern zuvor die neue Umgebung anschauen würde.
    Leider habe ich aufgrund von einer beruflichen Änderung nicht mehr die Zeit, mich ausreichend um sie zu kümmern.
    Hier eine Beschreibung.

    Belle (ca. 1,5 Jahre) - Sie ist ein Cinnamon. Sie ist anfangs etwas schüchtern, sobald sie aber vertrauen gefasst hat, lässt sie sich problemlos anfassen. Ich habe sie von jemanden Übernommen, welche diese als "Weihnachtsgeschenk" bekommen hat. Bei ihr war Sie dann schwanger geworden und sie hat sie mit ihren Babys abgegeben. Fast alle ihrer Kinder konnten in ein neues Zuhause vermittelt werden.

    Imogene (ca. 1 jahr) - Sie ist eine unglaublich schlaue Ratte. Mit ihr habe ich sehr viel Tricktraining gemacht und war immer wieder überrascht, wie schnell sie neue Dinge lernt. Sie hat sehr viel Spaß daran neue Dinge zu lernen und ist sehr anhänglich.

    Yvi (ca. 1 jahr) - Yvi ist die agilste von den fünfen. Sie klettert und springt auf jeden Schrank, weswegen sie im Auslauf immer etwas mehr meiner Aufmerksamkeit bekommt :) Ansonsten ist sie sehr verschmust und Menschenbezogen.


    Oma (ca. 2 jahre) - Oma ist vermutlich die älteste. Sie ist unglaublich lieb und bei Integrationen der beste Partner, den man haben kann. Leider beißt Oma gern in Hände und Füßen, bis heute konnte ich ihr dies leider nicht abtrainieren. Wenn man allerdings Schuhe trägt und etwas aufpasst, ist dies kein Problem. Auch Oma braucht einiges an Zeit, bevor sie vertrauen zu einem aufbaut.

    Baby (ca. 6 Monate) - Das Baby ist das Kind von Belle. Sie orientiert sich sehr an Imogene und Yvi. Insgesamt ist sie ähnlich vorsichtig wie ihre Mutter. Wird aber duch Yvi und Imogene schneller vertrauen fassen.


    Betreff geändert, Silva

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!